Sonderbewilligungen Schwertransporte.

Fahrzeuge / Fahrzeugkombinationen, bei denen die Limiten gemäss Art. 64 - 67 VRV die gesetzlichen Höchstmasse und Gewichte überschreiten, dürfen auf öffentlichen Strassen nur aufgrund einer schriftlichen Bewilligung verkehren.

Generell gelten folgende Limiten:

Länge:                   max. 16.50 m (Sattelmotorfahrzeuge)
                               max. 18.75 m (Anhängerzüge)

Breite:                    max. 2,55 m

Höhe:                     max. 4 m

Betriebsgewicht:   max. 40 t

Wird eine solche Bewilligung für das schweizer Strassennetz benötigt, sind wir auch dafür der richtige Ansprechpartner. Wir organisieren Ihnen die Bewilligung, klären Fahrstrecken ab und bieten ggf. die Polizei auf falls diese den Transport begleiten muss. Sie müssen sich um nichts kümmern.